Frauen: 0:2 in Konnefeld

Verfasst am 6. Oktober 2018, von in Frauenfußball.

Trotz ordentlicher Vorstellung am Ende 0:2 in Konnefeld verloren.

In den Ferien musste Betreuer Michler wieder auf zahlreiche Akteure verzichten, machte aber mit seinem Team das beste daraus.

Hier sein Kurzbericht:
Das Spiel war recht ausgeglichen, das 0:1 fiel durch eine kleine Unachtsamkeit unsererseits. Der Ball ist auf dem schwer bespielbar Boden versprungen und der Gegner hat es eiskalt ausgenutzt. Dann hatte man Glück, ein Elfmeter wurde vom Gegner verschossen… In den letzten 10 Minuten hat die FSG hinten aufgemacht und alles auf eine Karte gesetzt. In der Folge hatte man einige guten Chancen aber leider nicht genutzt. Zwei Minuten vor Schluss zeigte die Heimelf wie man es besser macht, und erzielte das 2:0…

FSG spielte mit Caroline Heinzerling im Tor Kapitän), Ann-Kathrin Schäfer, Patricia Bachmann, Liliana Glock, Kiara Gottwald, Denise Sonnabend, Janina Trautmann, Lea Westermann, Sarah Gilbert – Laura Schott, Sabrina Moog, Andrea Westermann.

Drucken
 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Facebook
  • Twitter