Roasdärfer Kärrmes vom 2. bis 4. November

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde des Vereins,
liebe Kirmesfreunde,

wir freuen uns, euch zur Raosdärfer Kärrmes vom 2. bis 4. November in das Dorfgemeinschaftshaus Raßdorf einladen zu dürfen. Am Freitagabend geht es mit dem traditionellen Kirmesausgraben mit Fackelzug um 18:00 Uhr los. Gleich im Anschluss gibt es für die Jüngsten dann eine Kinderdisco, die gegen 21:00 Uhr in die Disco-Party für die etwas älteren übergeht. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Samstagmorgen beginnen wir um 9:00 Uhr mit dem Ständchenspielen und ziehen mit den Musikern durch den Ort. Um 18:00 Uhr haben die Sport- und Freizeitfreunde zu den Ehrungen der verdienten Mitglieder geladen. Es wäre schön, wenn schon zu diesem Zeitpunkt einige Gäste den Weg nach Raßdorf finden, um die Auszeichnungen entsprechend zu würdigen.
Zum Kirmestanz ab 20:00 Uhr spielt dieses Mal die Tanz- & Partyband Night&Day auf. Die sieben Musiker werden die Halle sicherlich zum Beben bringen.
Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Tombola. Die Preise werden am Samstag gegen Mitternacht und am Sonntagnachmittag verlost.

Nach dem Kirmesgottesdienst am Sonntag, der um 10:00 Uhr in der Raßdorfer Kirche stattfindet, geht es anschließend zum Frühschoppen mit Blasmusik zurück in das Dorfgemeinschaftshaus. Wer vorbestellt hat, kann sich gegen Mittag am Katerfrühstück erfreuen, ab 14:00 Uhr gibt es außerdem Kaffee und Kuchen. Auch die Kleinen sollen bei den Feierlichkeiten nicht zu kurz kommen: Deshalb startet die Kinderkirmes mit Alleinunterhalter Michael Krust und vielen tollen Spielen um 15:30 Uhr.

Zum Treffen der ehemaligen Raßdorfer wurden wie im letzten Jahr wieder fast 100 Einladungen verschickt. Es wird also erneut zu dem einen oder anderen Wiedersehen kommen.

In der Hoffnung auf regen Zuspruch freuen wir uns auf ein paar schöne Tage mit euch auf der Roasdärfer Kärrmes!

 

Viele Grüße

Der Vorstand
im Auftrag des Fördervereins Sport- und Freizeitfreunde Raßdorf

Drucken

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Facebook
  • Twitter