Frauen: Test in Ruhla

Verfasst am 1. Juli 2019, von in Frauenfußball.

+++ FSG Damen und U16 +++

Wir wurden heute zum Sportfest des EFC 08 Ruhla zu einem Freundschaftsspiel eingeladen.

Das Wetter war mit fast 40° natürlich nicht das beste Fusball Wetter, aber 11 tapfere Frauen – gemischt mit Damen und B-Juniorinnen – stellten sich der Herausforderung.
Gespielt wurde auf 9er Feld und 4*15 min.
In den ersten 15 Minuten waren unsere Frauen etwas ungeordnet und so fing man gleich 3 Tore. Nach der Trinkpause stellte man etwas um und schon hatte es Ruhla schwerer. Der EFC spielte schönen Fussball mit vielen Doppelpässen und guten Spielzügen in unsere freien Räume. Doch Keeper Heinzerling hielt nun ihre Abwehr zusammen und dirigierte das Spiel vom Tor aus. In der 40 Minute dann ein Absprache-Problem in der Abwehr und Ruhla nutzte dies zum 4:0 Endstand. In den letzten 15 Minuten hatten unsere Frauen dann auch noch ihre Chancen, konnten sie aber nicht verwandeln.
Wir bedanken uns beim EFC 08 Ruhla für die Einladung und wuenschen Ihnen viel Erfolg für die kommende Saison.

Es war ein anstrengendes Spiel aber unsere gemischte Mannschaft hatte sich dann doch gut verkauft.

Ab dem 19.7 beginnt die Vorbereitung der Frauen. Mit bisher 5 Neuzugängen (über diese demnächst mehr) sollte man diese Saison gut aufgestellt sein.

Aufstellung: Caroline Heinzerling, Katharina Bachmann, Patricia Bachmann, Andrea Hempel, Sarah Hofmann, Nele Wagner, Celine Weigand, Sophie-Marie Wagner, Jana Katzmann, Janina Trautmann und Neuzugang Chantal Meister.

print
 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.