Herren: Kantersieg gegen Tabellenvierten

Verfasst am 27. Oktober 2019, von in Herrenfußball.

Den Sport- und Freizeitfreunden gelingt mit einem 6:1 ein Kantersieg beim Viertplatzierten SG Festspielst./SVA/SPV HEF II. Matchwinner ist Marcus Hähnchen, der zunächst einen lupenreinen Hattrick erzielte und dann sogar noch ein weiteres Tor nachlegte.

Raßdorf begann sehr gut und nach nur fünf Minuten konnte Hähnchen den Ball im Winkel des gegnerischen Tores unterbringen. Nur 10 Minuten später erhöht er nach Flanke von Zenker technisch versiert zur 2:0 Führung. Die Gegner sind von den beiden Toren geschockt und können nur vereinzelt für Gefahr vorm Tor der Platzherren sorgen. In den wenigen Situation ist Torwart Killmer allerdings souverän zur Stelle. Auf der Gegenseite vergibt Hähnchen dann zunächst sein drittes Tor, als er aus spitzem Winkel ans Außennetz schießt, nur wenig später bewahrt er aber die Ruhe und kann den gegnerischen Keeper bei seinem Hattrick sogar tunneln. Mit einem drei Tore Vorsprung geht es in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel kommen die Gegner dann zunächst auf 1:3 heran: Ein Freistoß findet den Kopf eines gegnerischen Stürmers, der auf seinen Mitspieler ablegt. Letzterer hämmert dann den Ball unhaltbar in die Maschen. Die Raßdorfer lassen sich allerdings nicht mehr beirren und der überragende Hähnchen sowie der kurz zuvor eingewechselte Kübler sorgen mit einem Doppelschlag für die Entscheidung. Am Ende fällt für die Gäste sogar noch ein Eigentor zum 6:1, bei dem Balbach seinen Gegner gut unter Druck setzen konnte.

Raßdorf gewinnt auch in dieser Höhe verdient nach einer tollen Leistung gegen eine Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel und hat somit gezeigt, dass man durchaus mithalten kann. So kann es weiter gehen!

Die Mannschaft: Killmer, Kurth (K), Hähnchen, Reiter, A. Woye, D. Schuchardt, Zenker, Meißner, Yorulmaz, König, M. Schmidt.

Eingewechselt: Kübler, Balbach, Michler.

print

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.