Der erste 3er in der Bundesliga

Verfasst am 11. Mai 2022, von in Dart.

Nach dem 2-Punkte-Sieg im ersten Spiel und anschließend drei Packungen gegen die Topteams hatte es am Samstag, 30.04.22 mit 3 Punkten geklappt. Gast war „DC Wild Thieves“ aus Carlsdorf.

In der heimischen Mehrzweckhalle ging SuFF mit 2 Spielen in Führung und konnte den Vorsprung bis zur Halbzeit {6:4} halten. In der zweiten Hälfte lief es noch deutlich besser für den Gastgeber: Endstand {14:6}.

Das Team:
Adrian Bartholomäus, Andreas Wasilew, Frank Hirschhäuser, Marcel Lukas, Marlon Bartholomäus, Michael Winkenbach, Sandro Herwig, Silvio Pogode©.

 

Am Samstag wollen die SuFFener Darter in der Mehrzweckhalle Raßdorf nachlegen. Die Gäste „Dark Lords“ kommen aus Frielendorf. Anwurf ist 20.00 Uhr. Zuschauer sind willkommen.

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.