Herren: Niederlage gegen Tabellenzweiten

Verfasst am 14. April 2018, von in Herrenfußball.

Gegen die SG Cornberg/Rockensüß II war am Freitagabend nicht viel zu holen. Zwar begann man ganz ordentlich und konnte zunächst dem Druck der Gäste standhalten, doch am Ende verlor man deutlich mit 1:6. Das Raßdorfer Tor erzielte Milad Haidari.

Insbesondere die „Hilfskräfte“ machten ihre Sache gut. Die Sport- und Freizeitfreunde mussten wieder auf etliche Standby-Spieler zurückgreifen, so dass wieder eine komplett andere Mannschaft auf dem Platz stand, als in der Vorwoche. Nachdem der Gegner mit zwei Toren geführt hatte, kamen die Platzherren durch Haidari noch einmal auf 1:2 heran. Kurz vor der Pause fiel dann unglücklicherweise aber ein weiteres Tor für die Gäste.

In der zweiten Halbzeit schwanden die Kräfte und so konnte man dem Gegner auch kämpferisch nicht mehr viel entgegensetzen. Die Folge waren drei weitere Treffer in die Raßdorfer Maschen. Am Ende verliert man deutlich, konnte sich aber im Vergleich zur Vorwoche aufgrund einer besseren Einstellung leicht steigern.

Am Sonntag steht nun das Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn aus Machtlos/Iba ran. Bei diesem 6-Punkte-Spiel sollte es deutlich enger zu gehen. Man darf gespannt sein.

Die Mannschaft: Michler, Reiter, Fey, Möller, Kurth, Pfaff, Hähnchen, Hähnel, Mi. Bauer, Hollenbach, Haidari. Eingewechselt: W. Adam.

Drucken

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Facebook
  • Twitter