Frauen: Kein Sieger im Wildecker Derby

Verfasst am 17. Oktober 2018, von in Frauenfußball.

Kein Sieger im Wildecker Derby

Die FSG und der ESV Hönebach trennen sich 1:1 Unentschieden – zur Halbzeit führte die FSG noch nach Tor von Sophie Schuchardt.

Langsam spielt sich die neuformierte FSG ein, der erste Sieg wird sicher nicht mehr lange auf sich Warten lassen.

FSG spielte mit Caroline Heinzerling (Kapitän) im Tor, Ann-Kathrin Schäfer, Sarah Bier, Lea Westermann, Patricia Bachmann, Hanna Noll, Liliana Glock, Lisa Waschke, Sophie Schuchardt – Lorena Banz, Karolina Schmidt.

Ohne Einsatz: Sarah Gilbert, Denise Sonnabend.

Drucken
 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Facebook
  • Twitter