Herren sammeln wieder Punkte

Verfasst am 16. September 2019, von in Herrenfußball.

Nachdem man in der Vorwoche beim 4:4 gegen die SG Machtlos/Iba bereits Moral bewies und mehrfach nach einem Rückstand zurückkommen konnte, wurden gegen  die SG Haunetal II auch zuhause wieder Punkte eingefahren.

Zunächst lag man mit 1:0 zurück, bevor der heutige Matchwinner Zenker zum 1:1 ausgleichen kann. Beim verdienten 5:3 Sieg traf letzterer gleich 3 Mal und sein Sturmpartner Kübler schlug zweimal zu. Einmal davon allerdings auch mir kräftiger Hilfe von Zenker, der ihm bei einem Freistoß in den Rücken schoss und der Ball von dort im Neunziggradwinkel in das gegnerische Tor abgelenkt wurde.

Leider verletzte sich ein Spieler des Gegners am Knie und musste mit dem Krankenwagen abgeholt werden. Es gab aber bereits eine vorsichtige Entwarnung. Nach dem Röntgen geht man davon aus, dass die Bänder nicht beschädigt wurden. Von dieser Stelle aus hoffen wir das Beste und wünschen eine schnelle Genesung!

Die Mannschaft gegen Machtlos/Iba:

M. Schmidt, Hähnchen, Yorulmaz, Reiter, König, Mi. Bauer, Meißner, Rauschning, Kurth, Zenker, Kübler.

Eingewechselt: L. Schäfer.

Die Mannschaft gegen Haunetal: M. Schmidt, Hähnchen, Sülzner, Reiter, König, Schuchardt, Meißner, Rauschning, Kurth, Zenker, Kübler.

Eingewechselt: Yorulmaz, Hähnel.

Ohne Einsatz: F. Bauer, Wirtz.

print
 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.