Mädchenfußball: Gelungenes Turnier

Verfasst am 23. Februar 2020, von in Mädchenfußball.

Auf unserem Hallenturnier erreichten unsere Mädchenteams gute Platzierungen.

Bei den D-Juniorinnen erspielten wir den guten dritten Rang und das obwohl einige Mädchen die C2 und C1 verstärkten. Eine gute Leistung unserer Jüngsten. Der Turniersieg ging an die Mädchen aus Neuenstein – herzlichen Glückwunsch – Platz 2 an unsere Freunde aus Ruhla.

Vor dem Turnier wurde Lara Strube mit einer Urkunde für 100 Spiele ausgezeichnet 

Die Mannschaft: Cheyenne Kindorf (Tor), Lea Havasi, Lisa Burkard, Klara Wilutzky, Lara Strube, Emma Tann, Elisabeth Bräuning, Sürreya Deniz.

Beim spannenden Turnier der C-Juniorinnen war unsere C1 heute nicht zu stoppen. Ungeschlagen gewann man das eigene Turnier mit toller Leistung, großem Einsatz und viel Spielfreude. Auf Platz 2 landete die SG Ahnatal vor unsere C2, die ebenso überzeugen konnte. Vierte waren die Gäste des SG Haydau. Auf dem spielerisch und kämpferisch ansehnlichen Turnier fielen insbesondere die hervorragenden Torhüterleistungen auf, Hut ab! Das war beeindruckend. Weiterhin waren alle Spiele durch große Fairness untereinander geprägt 

Somit war das kleine Turnier eine schöne Werbung für den Mädchenfussball!!! Ein Danke an alle Gäste und natürlich unseren Schiedsrichtern.

C1 spielte mit Cheyenne Kindorf (Tor), Anna Hilbig, Luca Krech, Paula Klebe, Josephin Seiler, Ida Wilutzky, Sophie Dzinic.

C2 spielte mit Melissa Berger (Tor), Leni Müller, Valentina Küntzer, Romy Braun, Pauline Tann, Maya Oertel, Leonie Görig, Paula Bock.

print
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.